News

Redesign

Redesign

Redesign


Unser Redesign ist abgeschlossen. Pünktlich zur Weihnachtszeit erstrahlen wir in neuem Glanz. Im Printbereich und online. Nach 17 Jahren haben wir unserem Traditionsunternehmen in Essen ein moderneres Layout gegönnt. Frischer. Jünger. Schöner.

Das Redesign wurde in Zusammenarbeit mit unserem Beratungspartner (tdc) erstellt und erstreckt sich auf Web, Social Media, Visitenkarten sowie designkompatible Vorlagen für E-Mail, Rechnungen und klassische Briefsendungen. Im Ergebnis ein auf allen Ebenen einheitliches Corporate Design mit Wiedererkennungseffekt. 

Wir hoffen, dass unser neuer Auftritt Ihnen gefällt und wünschen Ihnen einen schönen und besinnlichen Weihnachtsmonat. Feiern Sie gut und kommen Sie fröhlich und gesund ins nächste Jahr.

 

Auf weiterhin gute Zusammenarbeit. 

Ihr Team von RS Droske … denn Sauberkeit hat einen Namen.

 

Sarah Müller in Geschäftsleitung

Geschäftsleitung Sarah Müller
Sarah Mueller

Sarah Müller wird Geschäftsführerin bei RS Droske.

Sarah Müller rückt in die Geschäftsführung des Unternehmens auf.

Am 29. September 2016 wurde Sarah Müller in die Geschäftsleitung unseres Unternehmens berufen und übernimmt zusammen mit dem bisherigen alleinigen Geschäftsführer, Guido Droske, die Leitung der RS Droske GmbH & Co. KG.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Verantwortung“, so Sarah Müller. „Es reizt mich, unser Portfolio an Dienstleistungen zusammen mit Guido Droske und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Zufriedenheit unserer Kunden weiter zu gestalten“. 

Frau Müller ist seit über fünf Jahren im Unternehmen tätig. Mit besonderem Engagement, Ausdauer, Zuverlässigkeit und beeindruckenden Leistungen hat sie das Vertrauen intern und auch bei unseren Kunden zu Recht erlangt.

Bereits seit einiger Zeit war Frau Müller bei uns Prokuristin. Mit der Berufung in die Geschäftsführung sprechen wir ihr sowohl unser Vertrauen als auch unseren besonderen Dank für ihre hervorragenden Leistungen aus. 

Für unsere Kunden bedeutet die zusätzliche Besetzung der Unternehmensspitze eine weitere kompetente Ansprechpartnerin, die die Prozesses unseres Hauses exakt kennt und zu steuern weiß. 

 

Ihr Team von RS Droske … denn Sauberkeit hat einen Namen.

Verabschiedung von Frau Niederfeld

Ein Abschied bedeutet auch einen Neuanfang

Für diesen Neuanfang wünschen wir Frau Niederfeld alles Gute.

Denn heute haben wir unsere mehrjährige Mitarbeiterin Frau Niederfeld verabschiedet. Frau Niederfeld verlässt unser Unternehmen zum 31. 07. 2016 aus persönlichen Gründen. Wir bedanken uns bei Frau Niederfeld für ihren Einsatz in den zurückliegenden Jahren.

Wir wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!

RS Droske

Fleckenentfernung: Der kleine Fleckenmeister

Grundsätzliche Tipps zur Fleckenentfernung

Beim Durchsehen unseres Vorlagenordners für die Druckerei ist mir etwas Nostalgisches zum Thema Fleckenentfernung in die Finger gekommen. Der Original Korrekturabzug vom „kleinen Fleckenmeister“ vom 18.12.1999, welcher mittlerweile fast 17 Jahre alt ist. Dennoch sind diese Tipps auch aus heutiger Sicht noch gültig und hilfreich. 

Als Info haben wir die Tipps des kleinen Fleckenmeisters als Hilfestellung zur Entfernung von Flecken aus textilen Fußbodenbelägen an unsere Kunden ausgehändigt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um grundsätzliche Ratschläge und Tipps handelt. Natürlich ist es besonders umweltschonend und auch gut für die Gesundheit, einen Fleck mit natürlichen Mitteln zu entfernen. Hier hilft oftmals schon etwas Wasser mit Salz. Salz nimmt Flüssigkeiten auf. Hierfür darf der Fleck jedoch noch nicht eingetrocknet sein. Beispiele: Wein und Blut. Auch Weizenstärke gehört zu den klassischen Tipps zur Fleckenentfernung. Mit der Benutzung von Weizenstärke können besonders gut Blutflecken behandelt werden. Etwas Weizenstärke auftragen und dann mit lauwarmen Wasser abspülen. Für die Behandlung von Flecken auf einer ledernen Oberfläche empfehlen wir eher Gallseife in Verbindung mit purem Alkohol. Dadurch kann der Fleck entfernt und das Material geschützt werden.

Chemische Fleckenentfernung

Bestimmten Flecken, die aus einer besonderen Zusammensetzung bestehen, können Sie mit diesen Grundsatz-Tipps nicht oder nicht im gewünschten Ergebnis begegnen. Hier müssen chemische Mittel eingesetzt werden. Hierbei ist jedoch Sachverstand gefragt, denn die Reinigungsmittel zur Fleckenentfernung dringen in der Regel tief in das Material ein. Deshalb muss zunächst vom Experten das geeignete Mittel bestimmt werden. Sonst bleicht das zu reinigende Material aus oder dunkelt nach. In diesen Fällen ist also eine möglichst sanfte und nachhaltige Fleckenentfernung erforderlich.

Wenden Sie sich gerne an uns. Wir finden für fast jeden Fleck eine Lösung. 
Bitte nutzen Sie nicht die E-Mail Adresse, die auf dem Bild zu sehen ist, da diese schon lange veraltet ist.
Bei Fragen oder Anmerkungen erreichen Sie uns unter info@rs-droske.de oder telefonisch unter 0201 7509333.

FleckenentfernungFleckenentfernungFleckenentfernung

Grundreinigung und Beschichtung eines Linoleumbodens

Grundreinigung und Beschichtung eines Linoleumbodens

Eine professionelle, systematische Reinigung und Pflege trägt maßgeblich zur Lebensdauer eines Bodenbelags bei. Sie zählt zugleich zu den wichtigsten Aufgaben der Gebäudereinigung. Das gilt vor allem für die Grundreinigung bzw. Entschichtung elastischer Bodenbeläge, für die es zwei Methoden gibt, die sich durch den Maschineneinsatz und den Zeitaufwand unterscheiden.

Zu den elastischen Bodenbelägen gehören beispielsweise PVC und Linoleum. Bei PVC (Polyvinylchlorid) handelt es sich um synthetische, elastische Beläge, die stark belastbar sowie wasser-, alkali- und säurebeständig sind. Linoleum dagegen ist ein Naturprodukt, das aus den Rohstoffen Leinöl, Kork und einer Jute-Trägerschicht besteht. Dieser Belag ist nur bedingt alkalibeständig. Farbgebung und Struktur lassen oft auf den ersten Blick keinen Unterschied zwischen den beiden Belagarten erkennen.

In dieser Arztpraxis wurde eine Grundreinigung und eine Beschichtung eines Linoleumbodens durchgeführt.

Nach der Grundreinigung und der Trocknungsphase, wurden 4 Schichten einer Polymerversiegelung aufgetragen. In einer Praxis muss bei einer Beschichtung auf die verschiedenen Gegebenheiten geachtet und eingegangen werden. Hierbei ist es wichtig, dass eine Desinfektionsmittelbeständige Beschichtung verwendet wird, damit für die Zukunft das gewünschte Ergebnis gesichert ist.

Das ist maßgeblich!

Bei der Grundreinigung vom Linoleum werden alte Beschichtungen, Wachse, Pflegemittelreste und Verschmutzung maschinell mit speziellen Reinigungsmittelnmitteln und abrasiver Mechanik entfernt. Das erfolgt in mehreren Arbeitsschritten. Um eine perfekte Optik nach der Beschichtung zu gewährleisten muss die Grundreinigung fachgerecht ausgeführt werden. Hierbei ist es maßgeblich gleichmäßig zu arbeiten. Nur so wird ein homogenes Bild erzielt.

Zunächst wird der lose aufliegende Schmutz mit einem Besen oder Sauger entfernt. Dann wird das Entschichtungsmittel, das im Falle von Linoleum nur einen maximalen pH-Wert von 9 haben darf, mit der Einscheibenmaschine in Bahnen vorgelegt. Während der Einwirkzeit (circa 10 Minuten) wird der Belag in stark überlappenden, kreisförmigen Bahnen mehrmals abgeschrubbt. Dadurch wird eine gleichmäßige Abtragsleistung erreicht. Die Dosierung bewegt sich je nach Beschichtungsstärke zwischen 10 und 25 Prozent. Und das ist die Voraussetzung für die anschließende Haltbarkeit der Beschichtung.

Die Beispielhafte Grundreinigung des Linoleumbodens ist selbstverständlich auch für andere nichttextile Fussböden wie z. B. PVC geeignet.

 

Grundreinigung GrundreinigungGrundreinigungGrundreinigungGrundreinigungGrundreinigung

easylife bewertet Droske mit 5 Sternen bei Google

Vielen Dank an das Team von Easylife Essen für die tolle Bewertung bei Google:5 von 5 Sternen„Hallo. Wir sind das Team von Easylife Essen mit Sitz in Essen an der Alfredstr. 99, wo schon viele erfolgreich abgenommen haben. Seit unserer Eröffnung vor etwa 4 Jahren lassen wir unser Stoffwechseltherapiezentrum durch DROSKE reinigen. Bei uns ist Sauberkeit besonders wichtig. Wir sind mit der Reinigungsleistung sehr zufrieden. Ebenso mit diversen anderen Faktoren, die stimmen müssen, z.B. Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Freundlichkeit. Preis-Leistungsverhältnis = TOP! Fazit: Wir können DROSKE in jedem Fall empfehlen und bedanken uns für die seit vielen Jahren perfekte Zusammenarbeit.“

Reinigungschemieumstellung in der Gebäudereinigung

Reinigungschemieumstellung 

Eine Reinigungschemieumstellung in der Gebäudereinigung ist sehr arbeitsintensiv und muss sehr gut geplant sein. Es beginnt mit der Schulung der Mitarbeiter, Umstellung der Objektordner, neue Betriebsanweisungen und Sicherheitsdatenblätter. Dann beginnt die Einpflege der neuen Reinigungsprodukte in die Lagerbuchungssoftware.

Aber in der professionellen Gebäudereinigung kommen wir leider ohne Chemie nicht weiter. Da wir uns als professioneller Gebäudedienstleister unserer ökologischen Verantwortung bewusst sind, ist es wichtig für uns, mit wem wir als Reinigungschemiehersteller zusammenarbeiten.


Dies hat uns zu einer Systemumstellung veranlasst. Ab dem 01.07.2016 arbeiten wir ausschließlich mit den Produkten der Firma Dr. Schnell.

Ökologische Reinigungsprodukte 


Die Firma Dr. Schnell ist eines der marktführenden und Trendsetzenden Unternehmen im Bereich der ökologischen Reinigungschemie und somit der richtige Partner für uns. Die modernen Reinigungs-, Hygiene- und Desinfektionsprodukte sind qualitativ sehr hochwertig.

 

Dieser Prozess beginnt bei der richtigen Auswahl der verwendeten Rohstoffe. Es wird laufend am Austausch vorhandener Inhaltsstoffe zu Gunsten der Umweltverträglichkeit gearbeitet. Zusätzlich produziert die Firma Dr. Schnell zur Verbesserung der Umweltbilanz fast ausschließlich Hochkonzentrate mit minimalen Anwendungsdosierungen. Ziel ist es, Verpackungsmaterialien auf ein Minimum zu reduzieren, Transportaufwand einzuschränken und energieintensive Lagerflächen zu minimieren.

Über die selbstverständliche Einhaltung aller umweltrelevanten gesetzlichen Vorschriften hinaus, hat sich die DR.SCHNELL Chemie GmbH zur permanenten Verbesserung der betrieblichen Umweltleistungen verpflichtet.

Die Umstellung hat sich etwas verzögert da es für uns maßgeblich war, das wir die Produkte über unseren bisherigen Großhändler beziehen können, mit dem wir schon seit 17 Jahren eine faire und freundschaftliche Beziehung haben. Jetzt sind alle Weichen für eine gute und faire Zusammenarbeit gestellt, worüber wir uns freuen!

Reinigungschemieumstellung

Sanitärreinigung in der Gebäudereinigung

 

Sanitärreinigung

Die Sanitärreinigung stellt höchste Ansprüche an die Reinigung, denn hier reicht oberflächliche Sauberkeit bei Weitem nicht aus

Sanitärbereiche stellen besonders kritische Bereiche der Gebäudereinigung dar und erfordern deshalb ein hohes Maß an Sauberkeit. Sanitäre Einrichtungen, wie Toiletten, Duschen, Umkleideräume, Bäder oder Waschräume weisen oft eine Vielzahl krankheitserregender Keime auf und können risikoreiche Infektionsquellen sein. Deshalb ist die gewissenhafte Durchführung von hygienischen Maßnahmen, wie eine gründliche Reinigung oder Desinfektion in besonders hygienesensiblen Bereichen, sehr wichtig!

Mögliche Schmutzarten bei der Sanitärreinigung

Verschmutzungen, die in Sanitärräumen anfallen, können sehr vielfältig sein. Unterschieden werden mineralische Verschmutzungen, dazu zählen:

  • Kalkablagerungen,
  • Urinstein,
  • Rost,
  • Braunstein,
  • Ausblühungen

sowie organische Verschmutzungen wie beispielsweise:

  • Seifenreste,
  • Kalkseife,
  • menschliche Ausscheidungen,
  • Hautfett- und Eiweißablagerungen.

Darüber hinaus müssen im Sanitärbereich häufig

auch Graffiti-Schmierereien beseitigt werden. Bei der Reinigung dürfen aber auch die Verschmutzungen, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind, nicht vergessen werden. Mikroorganismen, von denen einige pathogen bzw. krankmachend sind, findet man insbesondere in den Bereichen, wo ein häufiger direkter Haut- bzw. Handkontakt stattfindet, wie beispielsweise auf WC-Brillen, Drücker der Spülung, WC-Bürsten, Türgriffbereiche, Seifenspender und Armaturen. Viele Stellen im Sanitärbereich sind beim Reinigen nur schwer zugänglich. Nicht entfernte Verschmutzungen führen zu Keimansiedelungen und haben die Bildung übler Gerüche zur Folge.

Zum Beispiel haben wir bei diesem Kunden eine Sanitärgrundreinigung durchgeführt, bei der wir die oben genannten Verschmutzungen wie Kalkablagerungen und Schimmelbefall entfernt haben.

Sanitärreinigung Sanitärreinigung Sanitärreinigung Sanitärreinigung

Dringend Reinigungskräfte gesucht!

Dringend Reinigungskräfte gesucht!

Wir suchen ab dem 01.06.2016 !!! Für verschiedene neue Objekte 8 Reinigungskräfte. 
Wenn Sie über Erfahrung in der Gebäudereinigung verfügen, bewerben Sie sich bei uns unter der Rufnummer 0201 8934429. 
Die Arbeitszeit ist in den späten Nachmittagsstunden zwischen 17 Uhr und 20 Uhr. 

Reinigungsdame

Bodengrundreinigung in der Gebäudereinigung

Bodengrundreinigung in der Gebäudereinigung

In der Nacht kamen unsere fleißigen Mitarbeiter zur Bodengrundreinigung und haben in dem Objekt verschiedene Bodenbeläge, wie PVC und Linoleum restauriert.
Es wurde eine maschinelle Bodengrundreinigung durchgeführt, mit anschließender Beschichtung. 

Herausforderung hoher Verschmutzungsgrad

Aufgrund einer nicht fachgerecht und sachgerecht durchgeführten Grundreinigung und Beschichtung des Vordienstleisters. War der optische und hygenische Zustand der Bodenbeläge nicht mehr gewährleistet. Die vom Vordienstleister aufgetragene Versiegelung war für den Einsatzzweck in den Klinikbereichen nicht geeignet. Durch die eingesetzten Desinfektionsmittel bei der täglichen Reinigung. Kam es zu einer chemischen Verbindung. Die Oberfläche wurde klebrig wie Kaugummi und zog den Schmutz wie ein Magnet an. Da es sich bei dem Objekt um ein Krankenhaus handelt, lag die Herausforderung auf den Fokus den Klinikbetrieb nicht übermäßig zu beeinflussen. Aus diesem Grund wurden die Arbeiten in der Zeit von 22:00 Uhr – 05:00 Uhr durchgeführt.

Eine lange Beständigkeit gewährleisten!

Hierbei haben wir eine desinfektionsmittelbeständige Polymerversiegelung aufgetragen. Um eine möglichst lange Beständigkeit zu gewährleisten, wurden 3 Nutzschichten und 1 Opferschicht aufgetragen. Dieses System hat den Vorteil, dass der Bodenbelag eine höhere Nutzungsdauer erreicht. Und durch die Opferschicht eine Sanierung der Versiegelung möglich wird. So kann eine Grundreinigung hinausgezögert werden.

Durch dieses Reinigungssystem werden wir auch als professioneller Dienstleister unserer ökologischen Verantwortung gerecht. Die Dosierung der täglich verwendeten Reinigungschemie konnte reduziert werden. Durch eine mögliche Sanierung und daraus resultierende nicht so häufige Grundreinigung, wird hier in Zukunft eine Menge Reinigungschemie nicht mehr benötigt. 

Ein Dankeschön an unsere fleißigen Mitarbeiter für die Durchführung und Planung der Arbeiten!

3 2 1